Samsas Traum

Mein Grosser Scharlatan

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Hast du schon gesehen, dass er... ?
Hast du schon gelesen, was er... ?
Hast du auch gehört, daß er dich... ?
Hast du auch wie ich gedacht, dass... ?

Grosser Scharlatan !
Lüg' mich an !
Scharlatan, sage an !
Grosser Scharlatan,Wo ist die Sonne,
Die du mir versprachst,
In meinen Jugendjahren ?

Thelema, Feuer und Licht
Sind für helle Willen nicht !
Laylah lief auf und davon,
Sie traf der Seele Zorn !
Aiwass spukt tief in der Gruft,
Kinderkram, geistig arm !
Wer hat Angst vor einem Mann,
Der gar nicht zaubern kann ?
Niemand !
Und wenn er kommmt... ?
Dann lachen wir !

Grosser Scharlatan,
Dein Wort hat schwer gewogen,
Spät bemerkte ich,
Du hast mich angelogen !

Wieviel Zeit hab' ich verschwendet, Deine Richtung zu verfolgen ?
Als ein Kind, das in die Kammer kriecht und und deine schlechten Bücher liest ?
Statt in des Lebens ganzer Fülle unverbraucht und frisch zu schweben
Ließ ich mich durch dein Geschwätz Netze vor die Augen weben !
Wie konnte ich dir Glauben schenken, meine Zeit mit dir vergeuden,
Freundschaften im Wahn ertränken, Liebe, Freiheit, Weitsicht, Freuden ?
Was hat all das bedeutet ? Worin lag der Reise Sinn,
Als darin, dass ich das geworden, was ich heute bin ?

Scharlatan,
Für dich hab' ich geblutet,
Denn klein wie ich war
Habe ich nicht vermutet,
Hinter deiner Lehre
Leere zu entdecken,
Scharlatan, zieh' weiter,
Geh' dich selbst beflecken !


Autor(es): Alexander Kaschte

Canciones más vistas de

Samsas Traum en Noviembre