Luxuslärm

Nach Einer Wahren Geschichte

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Schließ meine augen und schließ alle türen,
Lass alles da draußen, denn ich brauch das nicht bei dir.
Gedanken werden leise und alles wird still,
Ich sehe dein lächeln, sehe alles was ich will.

Das war echt nen harter tag, kostet zu viel kraft
Und manchmal kann ich einfach gar nicht mehr
Doch dann fängst du mich auf, ich weiß nicht wie du's machst
Und dann sitzen wir hier oben auf nem dach der welt
Und wir halten uns fest,
Niemand kann uns erreichen unsere träume stehlen,
Wir beide gegen den rest
Nach einer wahren geschichte ohne ähnlichkeit,
Du kannst kein zufall sein.

Ich mach so viel pläne und du hast nen plan,
Wir beide zusammen wir kommen irgendwie doch an.
Und ganz egal auf welchem umweg wir grad gehen,
Ich weiß genau das es der richtige ist.
Und ganz egal was sich die leute auch erzählen,
Denn wir sitzen hier auf nem dach der welt
Und wir halten uns fest,
Niemand kann uns erreichen unsere träume stehlen,
Wir beide gegen den rest.

Nach einer wahren geschichte ohne ähnlichkeit,
Du kannst kein zufall sein.
Nein, nein
Denn wir sitzen hier auf nem dach der welt
Und wir halten uns fest,
Niemand kann uns erreichen unsere träume stehlen,
Wir beide gegen den rest
Nach einer wahren geschichte ohne ähnlichkeit,
Nach einer wahren geschichte unwahrscheinlich, nein
Das kann kein zufall sein.
Du kannst kein zufall sein.

Canciones más vistas de

Luxuslärm en Abril