Untoten

Never

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Ein dunkles land soll meine heimat sein
Durch schnee und eis zog es mich hin
Aus schwarzen säulen bricht der morgen
Die luft vibriert von meinem schrei
Wie milch auf wäldern liegt die einsamkeit
Die sonne dringt nicht bis dort hin
Sein blick ist starr
Und wund von liebesqual
Und du wirst niemals
Und du wirst niemals
Meine seele schaun
Komm her und schau die nacht sie ruft nach dir
Du kannst sie spüren die silber qual
Und wenn du nahst
Löst sich der nebel auf
Wenn die luft wie milch auf wäldern liegt