Sternenstaub

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

was ist es, das wie Schnee vom Himmel fällt
dies Lachen, das mir meine Nacht erhellt
Gesichter kommen, Bilder, die ich mag
Jahre seh ich wie ein Tag

ich weiß nicht, ist es Lüge oder Traum
das Mädchen dort, unterm Mandelbaum
im Zauberwald mit seiner Blütenpracht
was hält mich wach, die ganze Nacht

Sternenstaub
fällt in mein Herz
Sternenstaub
fällt in mein Herz

Worte falln mir ein wie buntes Blätterlaub
Stimmen hör ich, fremd und doch vetraut
was macht der Junge in der Dornenwand
was hält er für mich in der Hand

rufst du mich, hast du mich gemeint
ich habe viel zu wenig kindgeweint
ist das dein Buch, komm zeig es her
gleichgestellt sind Wind und Meer

Sternenstaub
fällt in mein Herz
Sternenstaub
fällt in mein Herz

ich seh die blaue Blume
sie blüht im grünen Gras
Zeit wird einerlei
ich denk mir nichts dabei
ich träume von dir und ich sehe was

was ist es, das mir heute Nacht erzählt
du hättest mir so lange schon gefehlt
hab ich dich in der Eile übersehn
was gibt es zu verstehn

wer bist du, Junge, der von Himmel fiel
was willst du, warum änderst du mein Ziel
lockst du mich in das Feuerland
Grün sprießt aus der Dornenwand

Sternenstaub
fällt in mein Herz
Sternenstaub
fällt in mein Herz

Las canciones más vistas de

Klaus Hoffmann en Septiembre