Susanne

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Suzanne ist ganz anders-
sie sagt: Komm- Du gehst mit ihr-
und du schweigst an ihrer Seite-
neben ihr, da kannst du träumen.
Du verbringst mit ihr die Nächte-
manchmal glaubst du dass sie dein ist.
Sie verwöhnt dich- und dann lacht sie-
denn für sie heißt Liebe- geben-
doch sie lässt sich niemlas fangen-
sie ist frei- und will so leben.
Du versuchst sie zu vergessen-
du willst nicht mehr an sie denken-
doch du musst sie einfach lieben.
Und du wirst ihr immer folgen-
du wirst deine Augen schließen-
denn du weißt dass du sie gern hast-
und sie lässt dich in ihr Herz schau'n-
wenn si

anne nimmt deine Hände-
wie ein Kind lässt sie sich streicheln-
sie trägt immer Alltagskleider-
doch an ihr sind sie wie Perlen.
Und die Sonne, die durchs Haar scheint-
ist ihr Schmuck- wie eine Krone.
Und sie zeigt dir, was zu seh'n ist-
zwischen Abfall und den Blumen-
manche Schönheit liegt verborgen-
sie kann alles dir erklären-
und sie trocknet deine Tränen-
und du schaust in ihre Augen-
siehst die Welt sich darin drehen.
Und du wirst ihr immer folgen-
du wirst deine Augen schließen-
denn du weißt dass sie dich gern hat-
und sie lässt dich in ihr Herz schau'n-
wenn sie lacht.

Las canciones más vistas de