Trinklied

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Du gabst auf mich acht in jener nacht, als ich auferwiegen ging
Du hast mir gegeben als mir das leben am seidenen faden hing
Du hielst mich warm in deinem arm, als jeder mich von sich stieß
Ein freund in der not bis in den tod, als jeder mich hängen ließ

Du hast dem leben friede gegeben
Und du nahmst mich bei der hand
Als ich keine ruhe fand
Du warst der freund von dem jeder träumt
Der nur falsche freunde fand
Der nur falsche freunde fand

Ich trinke auf die freundschaft, auf alles was ich mag
Unser wildes leben, auf jeden neuen tag
Ich trinke auf die freiheit, schenk' nochmal ein
I'm leben wie I'm tode, werden wir freunde sein

Du warst für mich da auch wenn ich nicht sah
Welchen preis du dafür nahmst
Der fall war so tief als ich dich rief
Und du nicht mehr zu mir kamst

Du hast dem leben friede gegeben
Und du nahmst mich bei der hand
Als ich keine ruhe fand
Du warst der freund von dem jeder träumt
Der nur falsche freunde fand
Der nur falsche freunde fand

Ich trinke auf die freundschaft, auf alles was ich mag
Unser wildes leben, auf jeden neuen tag
Ich trinke auf die freiheit, schenk' nochmal ein
I'm leben wie I'm tode, werden wir freunde sein

Ohh, wir werden freunde sein
Wo bist du hin mein treuer freund, gefährte letzter nacht
Du warst so gut, doch hättest du mich niemals umgebracht
Drum höre nun was ich dir sage, hab' es viel zu oft versäumt
Alkohol, freund alter tage
Alkohol mein alter freund
Unser traum ist ausgeträumt

Ich trinke auf die freundschaft, auf alles was ich mag
Unser wildes leben, auf jeden neuen tag
Ich trinke auf die freiheit, schenk' nochmal ein
I'm leben wie I'm tode...

Ohoh alkohol - du warst mein bester freund
Ohoh alkohol - ich hab' es viel zu oft versäumt
Ohoh alkohol - drum höre nun was ich dir sage
Alkohol mein alter freund unser traum ist ausgeträumt.

Las canciones más vistas de

Saltatio Mortis en Agosto