Planlos

Verschenkte Jahre

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Gestern die besten Freunde und heute fast schon Feinde
Es ist erstaunlich wie schnell der Wind sich dreht
Mit dem gleichen Ziel vor Augen träumten wir die gleichen Träume
Von unserer Wut im Bauch ist heute nichts mehr zu sehen

So viele Namen, die kommen und gehen
Verschenkte Jahre, die kommen und gehen

Ich nannte Sie meinen kleinen Glücksstern
In ihren Augen blüht der Zauber, in ihrer Seele wohnt der Wind
Mit dem falschen Ziel vor Augen träumten wir die falschen Träume
Und einem Gefühl im Bauch, das viel zu schnell vergeht

Von all den Menschen, die ich sehe, wieviele auch kommen, so viele gehn
Der eine kommt, der andere geht
Ich hab lang aufgehört, längst aufgehört,
Aufgehört zu zählen

So viele Namen...