Dimple Minds

Unsichtbarer Feind

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Wie oft hast du gedacht,
du hast nichts aus dir gemacht
und du kämpfst gegen die Uhr.
Wie oft schon hast du dich gefühlt,
als wenn die Zeit dich schon aushöhlt,
weil sie stark ist und stur.
Es ist nicht gleich,
wie und wer du bist,
auch wenn die Zeit der Sieger ist,
das Leben ist nicht nur Tortur.


Die Zeit,
ja die Zeit,
sie ist boshaft und gemein.
Die Zeit,
ja die Zeit,
ist ein Unsichtbarer Feind.

Wie oft hast du schon geglaubt,
dass auch der Schlaf dir die Zeit raubt
und das du plötzlich älter bist.
Du hast viel zu lang geträumt
und all die Tatsachen versäumt
und das die Zukunft dich vergisst.
Noch so ein verlorenes Jahr
Und deine Angst ist wieder da,
dass dich bald niemand mehr vergisst.


Die Zeit,
ja die Zeit,
sie ist boshaft und gemein.
Die Zeit,
ja die Zeit,
ist ein Unsichtbarer Feind.