Andrea Berg

Warum

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Ich frag Dich, wer die andre ist,
du sagst mir, dass du sie nicht liebst.
Sag, wie sie ist, wenn sie küsst,
ich hab geglaubt, du, liebst mich.

Warum hab' ich Dich verloren?
Warum hab' ich dir vertraut?
Du gabst ihr unsre Träume,
ich hab' an Dich gelaubt.
Wir berührten sie Sonne,
fühlten uns frei.
Und wenn du zu mir kommst,
werd' ich dir verzeih'n.

Regen fällt, fühl' mich so allein,
ein kalter Wind und nur Einsamkeit.
Sehnsucht in mir, such' nach dir.
Mir ist so kalt, ich frier.

Warum hab' ich Dich verloren?
Warum hab' ich dir vertraut?
Du gabst ihr unsre Träume,
ich hab' an Dich gelaubt.
Wir berührten sie Sonne,
fühlten uns frei.
Und wenn du zu mir kommst,
werd' ich dir verzeih'n.

Canciones más vistas de

Andrea Berg en Octubre