Zelluloid

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Ich sah dein Bild
Auf dem Plakat
Dein Weg hinauf
War steil und Grad
Von Anfang an
Schien alles gut zu gehen

Dein erster Film
Kam groß heraus,
Dein Name bringt
Ein volles Haus
Du bist gewohnt,
Nur im Applaus zu stehen

Du bist ein Star,
Ein Leinwandheld,
Ein Mann, dem keine Tugend fehlt,
Der niemals einen Freund vergißt,
Bis daß der Film zu Ende ist

Alles Schau,
Ich weiß Bescheid
Das alles ist
In Wirklichkeit
Zelluloid

In Millionen
Radios
Und in großen
Fernsehshows
Hört man dich singen,
Immer bloß von Liebe

Die Kinder sehen
Dir staunend zu,
Die Männer wollen
Sein wie du,
Die Frauen denken
Immer zu an Liebe

Du bist ein Star,
Ein Leinwandheld,
Der alles hat,
Was anderen fehlt,
Der alles Menschliche versteht,
Bis daß der Film zu Ende geht

Man nennt dich ein
Idol der Zeit,
Dabei bist du
In Wirklichkeit
Zelluloid

Ich glaubte jedes
Wort von dir,
Du hast gesagt,
Du bleibst bei mir,
Du würdest mir
All deine Liebe geben

Weil ich dich liebte,
War ich blind,
Ich war so arglos
Wie ein Kind,
Ich dachte, erst mit dir
Beginnt mein Leben

Du warst für mich der Leinwandheld,
Der alles hat, was anderen fehlt
Ich glaubte daran selber schon,
Doch alles war nur Illusion

Der Film ist aus,
Ich weiß Bescheid.
Mein Traum war ja
In Wirklichkeit
Zelluloid

Las canciones más vistas de