Früchte des Zorns

Das macht ihr nicht kaputt

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Das macht ihr nicht kaputt

Den tiefen dunklen Pflug, den treibt ihr uns ins Herz
Und ihr zieht uns um, wie verbrannten Lehm
Den Vögeln brecht ihr solang die Schwingen
Bis sie sich nach Käfigfrieden sehnen
Beschüttet euch mit Weihrauch, um die Rosen rum liegt Schutt
Ich weiß, wie ich leben will, das macht ihr nicht kaputt


Ja streut nur weiter Gift auf euerm kleinen Feld
doch ihr vergesst, die Früchte speist ihr selbst
und so stopft ihr eure Lügen in euch rein
und eure Welt die taumelt doch auf recht wackligen Beinen
ihr klopft euch auf die Schultern und tut als geht's euch gut
Ich weiß wie ich leben will das macht ihr nicht kaputt

Ja und ihr kauft, um eure Wunden zu lecken
doch in der Nacht, da werdet ihr erfriern
Ihr seid allein und tut an euerm Scheiß verrecken
und an der Angst, ihr könntet was verliern
Und der größte Dreck, glänzt für euch wie Perlmutt
Ich weiß wie ich leben will das macht ihr nicht kaputt

Ja die Gesichter braungebrannt, doch eure Augen sind so kalt
eure Gärten riechen abgebrannt, Sehnsucht in der Schule abgeknallt
und die Mauer im Gesicht, die macht Trauer und macht Wut
ich weiß wie ich leben will das macht ihr nicht kaputt
ja, klopft euch auf die Schultern und tut als gings euch gut
ich weiß wie ich leben will das macht ihr nicht kaputt

Canciones más vistas de