Dein Kind

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Der lange Weg soll nun zu Ende sein,
Wir haben uns nicht viel zu sagen.
Jetzt willst du weg und läßt mich ganz allein,
Kein Wort auf alle meine Fragen.

Was als die große Liebe einst begann,
Soll es ab heute nicht mehr geben
Du läßt dein Kind zurück und deinen Mann,
Du willst in Freiheit leben

Dein Kind wird morgen nach der Mutter schrei'n,
Ich werd' mein Bestes geben!
Jedoch nur Vaterliebe ganz allein?
Ein Kind braucht mehr zum Leben!

Dein Kind wird morgen nach der Mutter schrei'n,
und Tränen werden fließen!
Du willst ein kleines Kinderherz entzwei 'n,
für Freiheit, die's nicht gibt!

Ich bitt' dich nun zum allerletzten Mal:
Nicht nur für mich, für unser'n Kleinen.
Ich komm hinweg, du läßt mir keine Wahl,
Doch Kinderaugen werden weinen!

Sein erstes Lachen seh' ich heut' vor mir,
Die ersten Worte, ersten Schritte
Denk doch nicht immer nur an dich allein,
Ist meine letzte Bitte!
Dein Kind wird morgen nach der Mutter schrei'n,
Ich werd' mein Bestes geben!
Jedoch nur Vaterliebe ganz allein?
Ein Kind braucht mehr zum Leben!

Dein Kind wird morgen nach der Mutter schrei'n,
und Tränen werden fließen!
Du willst ein kleines Kinderherz entzwei 'n,
für Freiheit, die's nicht gibt!

Las canciones más vistas de