Der Beweis

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

[Hook]:

Ihr wolltet mir nicht glauben, als ich meinte, ich werd kommen,
und hier alles verändern, "DOCH HIER IST DER BEWEIS!"
Jetzt steht ihr da, kommt nicht mehr klar, und euer Leben ist gefickt
es tut mir Leid "ABER JETZT WISST IHR BESCHEID!"
Dies ist mein Alles, mein Wasser, und Brot, Blut,
Schweiß und Tränen, "DAS HIER IST DER BEWEIS!"
Muss ich euch wirklich noch was beweisen?
Muss ich euch wirklich noch was beweisen?


[Vers1]:

Das ist wie "Gesichter des Todes", die besten Bars eures Lebens,
ich wär dumm, würd' ich drauf achten, was diese Scharben erzählen,
ihr seid nicht mal in der Lage, Bananenschalen zu schälen,
man müsste euch fangen, "FESSELN!", schlagen "UND QUÄLEN!",
im Wald vergraben "UND GEHEN!", sich denken, das ist ok,
und das ist normal, das ist gut so,
ihr seid nicht wirklich so hart wie ihr sagt, ihr tut so,
gibs zu, du liegst im Bettchen, drückst dich fest an dein Bärchen,
träumst deine Texte zusammen, wachst auf und rappst deine Märchen
komm und ich "FICK DICH PERVERSER ALS EIN GLEICHGESCHLECHTLICHES PÄRCHEN!",
bring deinen Schädel zum bersten, puste dich aus wie'ne Kerze
Rap auf Deutsch? Ich war der Erste, der rest folgt meiner Fährte,
was ich sag bleibt hängen wie bei Pennern das Essen in Bärten
Das ist nicht Schröder, nicht Merkel, "GUCK ICH HAB ANDERE WERTE!",
liefer euch Track über Track und mach euch zum Teil meines Werkes
mein Flow ist "SAGENHAFT!", sag lieber nichts, denn sagst du was,
wird dein Arsch mal grade mit Bars wie diesen in den Sarg gepackt
Ich warn dich Kackvogel, das hier schnürt dir den Atem ab,
macht dich platt, und aus dir Tomatenmark,
wir sind anders, nicht euer Standard Schabernack
"OPTIK!", wir starten, ziehn euch Primaten nach Strich und Faden ab,
"STIMMT!", du fühlst dich grad wie nach'ner durchgemachten Partynacht
"DAS IST NICHT SCHLIMM!", wart nur ab, es wird noch schlimmer Takt für Takt,
mit jeder Zeile die ich drop, sackt ihr Fucker noch tiefer ab,
sie sagen: "AMEN!" was er spittet ist der blanke Wahnsinn
"HALT!" was ihr macht ist ohne Inhalt, wie'n Sack der kein Samen hat
Ist das nicht tragisch? Ja, ist das nicht schade?
Hol dir Nagellack und Strapse, und stell dich mal Nachts zu den Schlampen an' Straßenrand
Das hier geht Schlag auf Schlag als ob man Box oder Karate macht,
wir sind on Top, und überroll'n euch Gesocks wie'n Wagenrad
"HÖR AUF, WARTE MAL!" Nein, ich kann nicht, ich lade nach,
und das wird unbehaglich, als ob die kühle Saison des Jahres naht,
Es hagelt und ist Nass, kälter als ein Behälter "Häagen Daß",
Rap ist zwar am Sack, doch ich regel das... "DAS IST DER BEWEIS!"


[Hook]:

Ihr wolltet mir nicht glauben, als ich meinte, ich werd kommen,
und hier alles verändern, "DOCH HIER IST DER BEWEIS!"
Jetzt steht ihr da, kommt nicht mehr klar, und euer Leben ist gefickt
es tut mir Leid "ABER JETZT WISST IHR BESCHEID!"
Dies ist mein Alles, mein Wasser, und Brot, Blut,
Schweiß und Tränen, "DAS HIER IST DER BEWEIS!"
Muss ich euch wirklich noch was beweisen?
Muss ich euch wirklich noch was beweisen?


[Vers2]:

Ja, ja, ja, ja...

Gut ich tus, ist gut, genug von dem Lug und Trug,
was mutet ihr Looser den Leuten nur zu?
Nur Humbug, und Unfug, und deswegen hat diese Musik hier so ein verhurten Ruf
ähnlich wie Luke in "die 2 Live Crew"
fuck it, ich komm und brat dich Truthahn in deiner eigenen Sud,
jetzt siehst du Schwarz wie Rus blickst nichts mehr, sollst auch nicht,
mein Flow ist wie warmer Samen voll ins Gesicht
über pervers, ihr fragt nur "WESWEGEN?", was ist der zwingende Grund?
Es gibt kein, der springende Punkt ist, ich bin wie Donner für'nen Wimmernden Hund
Laber nicht, bitte, du Spinner bist dumm,
und nichts mehr mit biten, das Dinner ist um
Aber falls ihr nicht versteht, wovon ich red', wie wärs mit "NIMM IHN IN DEN MUND"
Du hast nicht mal den geringsten Schimmer, du fut laberst dauernd,
bei dir heißt einmal die Stunde, Abends Party-Afterhour,
"TRAUER!" ich mach mein Ding, bring euch Energie geballt wie'n Laser,
Du machst Fitness? Dann trink dein Proteinshake aus'nem alten Präser,
Kommt, und ich schreib euch gern wie Malteser, ein Wort und ihr lasst federn,
Ich dagegen Flow "WAS?" Fehlerfrei! "WAS?"
Jeder Idiot hier glaubt das er Hype ist, nicht mit mir!,
Schweig, und verneig dich, wann kommt ihr Schweine zur Einsicht?
Es gibt nur EINEN, sonst keinen "S zu dem A V A S!"
Ihr werdet bleich, und zieht die Luft ein, wie'n Geist,
ich mein, MUSS ICH EUCH WIRKLICH NOCH WAS BEWEISEN?


Autor(es): Melanie Wilhelm / Paul Schneeberger