Der Preis der Macht

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Laß mich bitte heute nicht allein
nicht bevor der nächste Tag beginnt
morgen soll ich Sieger sein
und darf nicht der Verlierer sein
doch am liebsten wär ich wieder Kind

Morgen reihe ich mich bei den andern Narren ein
rüste mich für eine neue Schlacht

Das ist der Preis der Macht
der Preis der Macht
Das ist der Preis, der Preis der Macht

Ich habe genug von Konkurrenten
jeder gegen jeden, Schlag auf Schlag
Karteikarten verbrenne ich
und morgen früh verpenne ich
und mache mir mit dir ´nen schönen Tag

Kopf sagt nein, Herz sagt ja
mein Magen spielt verrückt
der Wolf zählt seine Schäfchen für die Nacht

Das ist der Preis der Macht
der Preis der Macht
Das ist der Preis, der Preis der Macht

Ich will mit dir zusammen sein
komm, wir lieben uns die ganze Nacht
ich laufe mit dir fort und will vergessen sein
hone Soll und Muß und ohne Macht

Um keinen Preis der Welt wollte ich ein Verlierer sein
doch was nutzt der Sieg mir diese Nacht

Das ist der Preis der Macht
der Preis der Macht
Das ist der Preis, der Preis der Macht

Das ist der Preis der Macht
der Preis der Macht
Das ist der Preis, der Preis, der Preis der Macht

Der Preis der Macht
Der Preis der Macht
Der Preis der Macht

Las canciones más vistas de

Klaus Hoffmann en Agosto