Die Antwort

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

aufm Kaiserdamm liegt Schnee
und das Denken tut mir weh
ich folge meinen Füßen
und ich weiß nicht was ich will

es will aus meinem Kopf nicht raus
ich kenn mich einfach nicht mehr aus
ich würd so gerne wissen
doch ich denke viel zuviel

warum fehln mir alle Tassen
warum lass ich mich im Stich
warum hab ich mich verlassen
wovon ernähr ich mich

da muss ne Antwort sein
irgend ne Antwort sein
da muss ne Stimme sein
sonst geht es nicht
da muss ne Antwort sein
irgend ne Antwort sein
ich bin wohl der einzige
der jetzt mit mir spricht

ich treib ab und ich verlier
ich prüf das Für und Für
ich starr mich an wie einen Affen
und kenn mich nicht

ich hangel mich von Haus zu Haus
knips mir die Lichter aus
ich weiss, ich kann es schaffen
ich glaubs mir nicht

warum fehln mir alle Tassen
warum lass ich mich im Stich
warum hab ich mich verlassen
wovon ernähr ich mich

da muss ne Antwort sein
irgend ne Antwort sein
da muss ne Stimme sein
sonst geht es nicht
da muss ne Antwort sein
irgend ne Antwort sein
ich bin wohl der einzige
der jetzt mit mir spricht

Canciones más vistas de

Klaus Hoffmann en Febrero