Andrea Berg

Doch Träumen Will Ich Nur Mit Dir Allein

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Du sagst, du liebst mich heute immer noch sehr.
Doch die Angst vor einer Lüge
schmerzt noch viel mehr.
Wieder mal hab ich umsonst um dich geweint.
Und doch hab ich, heut Nacht,
von dir geträumt.

Doch träumen will ich nur mit dir allein.
Die Sehnsucht gibt mir Kraft, bei dir zu sein.
Du warst nicht frei, so wie ich.
Doch träumten wir im Sonnenlicht.
Und wussten beide, das es nicht für immer ist.

Und ich fühle wie du, wenn du mich liebst.
Wenn deine Liebe in der Nacht
mich fasst erdrückt.
Wenn der Weg sich teilt
bis hin zur Ewigkeit.
Doch bleibt ein Teil von dir immer bei mir.

Doch träumen will ich nur mit dir allein.
Die Sehnsucht gibt mir Kraft, bei dir zu sein.
Du warst nicht frei, so wie ich.
Doch träumten wir im Sonnenlicht.
Und wussten beide, das es nicht für immer ist.

Du warst nicht frei, so wie ich.
Doch träumten wir im Sonnenlicht.
Und wussten beide, das es nicht für immer ist.

Du warst nicht frei, so wie ich.
Doch träumten wir im Sonnenlicht.
Und wussten beide, das es nicht für immer ist.


Autor(es): Andrea Berg

Canciones más vistas de

Andrea Berg en Noviembre