Ergraut

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Sinnengrau, durch Totholz starrend,
frostumhaucht in Düsternis,
schauderhaft dies kalte Sehnen,
selbst der Tod ist ungewiss.

In den Tiefen wühlt es wütend,
durch mein Herz gräbt sich ein Ast.
Ein Gespenst bin ich geworden,
seelenfressend im Morast.

Canciones más vistas de

Wolfsmond en Febrero