Ein seltsamer Kauz

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Ich bin keine Schönheit nach der man vergeht
keine die Männern die Köpfe verdreht
doch ich hab einen, der auf mich steht
ein seltsamer Kauz

Er findet auch morgens schön mein Gesicht
oft bin ich mürrisch und vergess' meine Pflicht
aber den meinen, den stört so was nicht
ein seltsamer Kauz

Er ist immer für mich da, bei Tag und bei Nacht
ohne mich hätt' er's vielleicht viel weiter gebracht

Ich sollt ihn verlassen, doch ich weiß genau
er braucht mich, er will keine andere Frau
er glaubt ohne mich ist der Himmel nicht blau
ein seltsamer Kauz

Manches Mal sieht er mich an so wie sein Kind
und dann denk ich mir, er hätt' was bessres verdient

Doch wenn er mich hält und so zärtlich küsst
weiß ich, dass er überhaupt nichts vermisst
vielleicht ist das Liebe, ich weiß es nicht
er ist ein seltsamer Kauz

Las canciones más vistas de

Hildegard Knef en Octubre