Im Tal der schwarzen Rosen

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Sie wohnten an der Sonne
so lang man denken kann
gingen sie am Morgen
den Weg am Fluß entlang
Der blinde Mann, er sah nur
die Schatten dieser Welt
Nun schaut er aus den Sternen
und sieht, wer zu ihm hält

Im Tal der schwarzen Rosen
hört Freundschaft niemals auf
Auch wenn man nicht mehr da ist
wird man immer och gebraucht
Im Tal der schwarzen Rosen
wo Namen auf Steinen steh'n
da kann man Nacht für Nacht im Sternenlicht
die Treue tanzen seh'n

Sie war'n im Sturm des Lebens
wie zwei in einem Boot
Dem besten Freund des Menschen
war Helfen ein Gebot
Und nun schleicht er sich heimlich
im Schutz des Dunkels an
Er wartet auf sein Herrchen
solang er atmen kann

Im Tal der schwarzen Rosen
hört Freundschaft niemals auf
Auch wenn man nicht mehr da ist
wird man immer och gebraucht
Im Tal der schwarzen Rosen
wo Namen auf Steinen steh'n
da kann man Nacht für Nacht im Sternenlicht
die Treue tanzen seh'n

Ohne solche Weggefährten
wär die Welt so arm und leer
Wie schön, wenn unter Menschen
die Freundschaft genauso wär'

Im Tal der schwarzen Rosen
hört Freundschaft niemals auf
Auch wenn man nicht mehr da ist
wird man immer och gebraucht
Im Tal der schwarzen Rosen
wo Namen auf Steinen steh'n
da kann man Nacht für Nacht im Sternenlicht
die Treue tanzen seh'n

Canciones más vistas de