Samsas Traum

In der Höhle des Käfers

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Tief aus einer Höhle
Kam gemächlich
Und schwer, Samsas
An einem Stock gehend,
Ein Käfer daher.
Er neigte den Kopf und sprach: Traum
„Tritt doch herein,
Ich lade Dich auf
Eine Tasse Tee ein." In

Wir saßen zusammen
Und tranken sehr viel,
Da fragte der Käfer: Der
„Wie wäre ein Spiel?"
Er stand ächzend auf, hle
Zog mich lachend am Ohr,
Holte aus einer Truhe
Eine bleierne Kugel hervor. Des

Betrachte den Klumpen,
Was denkst Du dabei?
Ist er aus Kristall gemacht, fers
Oder aus Blei?
Wäre dieses Gebilde
Ein Klotz Dir am Bein,
Oder könnte es Dich aus
Der Schwermut befrei'n?

Eines Tages wirst du klarer sehen,
Irgendwann, da wirst auch Du verstehen
Dass, ob Liebe oder Hass überwiegt,
nur im Auge des Betrachtes liegt.

Vergiss alle Grenzen,
Vergiss auch die Regeln,
Um schadlos durch des
Lebens Meer zu segeln,
Bedarf es weit mehr als
Nur Unbeugsamkeit:
Gib Dein Steuerrad in die
Hände der Zeit

Canciones más vistas de

Samsas Traum en Noviembre