Normahl

Kein schöner Land

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Wochenende in 'ner Kleinstadt
ich hab die Langeweile satt
Frisch gewaschen, frisch rasiert,
Aftershave ins Gesicht geschmiert
Die letzte Kohle im Automat,
weil man nichts zu verlieren hat
Weil man nichts zu verlieren hat

Kein schöner Land, kein schöner Land

Und wieder steht man dann am Flipper
bis die Spannung langsam steigt
Heute muss doch was passieren,
weil sich der Abend langsam neigt
Brutalität und Aggression,
na wen stört das heute schon
Samstagabend in einer Stadt,
wo man nichts zu verlieren hat


Autor(es): Normahl