Julia

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Wirst du mich retten aus dem kerker meines seins
Verwandle tränen und gefallenes mondgestein
Du leuchtest heller als die sonne je zuvor
Sei du mein schicksal, der sehnsucht offenes tor

Das was ich suche spiegelt sich in dir
Mein süßer engel, nun schau herab zu mir
Ins land der träume würde ich dich entführen
Wenn ich nur einmal könnte deine liebe spüren

Julia, sei ein teil von mir
Denn einsam ist dieses leben hier
Julia, lass mich nicht allein
Denn ohne dich will ich nicht mehr sein

Du bist der stern dem ich folge in der nacht
Dein strahlenglanz behütet mich ganz sacht
Gib mir die wärme bevor ich noch erfrier
Mein schwaches herz würd' schlagen nur in dir

Du bist die wahrheit und der grund für meine qual
Dich zu begehren als hätt' ich keine wahl
Bist du mir nahe, dann ist der schmerz gebannt
Und tanze lautlos mit den schatten an der wand