Keiner War Vor Dir Wie Du

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp

Wenn die Flammen nachts am hellsten warn
Kam am Morgen nur ein Fehlalarm
Neuer Tag, neues Traurigsein
Kein Risiko, nur verbranntes Stroh

Heute glüht das Feuer lange nach
Feuer, das die Eiszeit lachend brach
Auch der Morgensonnenschein
War niemals so

Keiner war vor dir wie du
Mit keinem war es schöner
Staunend frag ich mich, wozu
Gab's eine Zeit vor dir?

Keiner war vor dir wie du
Und diese Nacht im Sommer
Die Welt gehört nur dir und mir

Ich brauch keinen Traum im Sternenkleid
Ich brauch diese neue Leichtigkeit
Die mit dir kam und bleiben wird
Die Sommernacht, die uns sprachlos macht

Ich brauch alles, was so tief in mir
Alles, was so intensiv mit dir
Seine Kreise zieht und nur
Mit dir geschieht

Keiner war vor dir wie du
Mit keinem war es schöner
Staunend frag ich mich, wozu
Gab's eine Zeit vor dir?

Keiner war vor dir wie du
Und diese Nacht im Sommer
Die Welt gehört nur dir und mir

Wir alle sind wie Engel
Die nur einen Flügel haben... seit ewiger Zeit
Und fliegen können wir nur zu zweit
Nur zu zweit - wenn wir uns umarmen

Keiner war vor dir wie du
Mit keinem war es schöner
Staunend frag ich mich, wozu
Gab's eine Zeit vor dir?

Keiner war vor dir wie du
Und keiner fliegt mich höher
Die Welt gehört nur dir und mir

Keiner war vor dir wie du
Und diese Nacht im Sommer
Die Welt gehört nur dir und mir

Nein, keiner war vor dir wie du
Nein, keiner war vor dir wie du

Las canciones más vistas de