Bernhard Brink

Keiner Weint Für Immer

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Wir war'n doch immer Freunde
schon zur Schulzeit und danach.
Hielten Händchen, war auch Liebe da,
keiner weiß, wie es geschah.
Gestern glücklich, heute so allein,
frag mich nicht, warum ich einsam bin.
Möcht dich doch noch einmal, einmal spür'n.

Keiner weint für immer,
aber sag´ wann hört es auf.
Es gab so schöne Zeiten,
glaube mir ich schwöre drauf.
Keiner weint für immer,
aber sag´ wann hört es auf.
Es gab so schöne Zeiten,
glaube mir ich schwöre drauf, darauf.

Wir war'n immer nur zusammen,
ich war doch immer nur bei dir.
Träumten oft von weißen Stränden da,
die du wirklich nicht mehr sahst.
Warum gingst du so schnell fort von mir?
Ich versteh die Welt nicht mehr.
Möcht dich doch noch einmal einmal spür'n.

Keiner weint für immer,
aber sag´ wann hört es auf.
Es gab so schöne Zeiten,
glaube mir ich schwöre drauf.
Keiner weint für immer,
aber sag´ wann hört es auf.
Es gab so schöne Zeiten,
glaube mir ich schwöre drauf, darauf.

Canciones más vistas de

Bernhard Brink en Octubre