Freibeuter AG

Lebenslüge

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Es gibt viel zu viel von dir
Der virus lebt in jeder stadt
Das gegengift noch nicht erfunden
Dein gerede hab ich satt

Du bist das beste was es gibt
Deine falschheit ist programm
Der teufel wird dich holen
Die frage ist nur wann

Ref.:
Am anfang die lüge am
Ende der fall
Arschlöcher wie dich gibt
Es überall

Knietief steckst du in den lügen
Kriechst durch den dreck der zeit
Sie lässt sich nicht beschönigen
Die scheisse der vergangenheit

Du gehst über leichen
Treibst menschen ins verderben
Und hast noch nicht gemerkt
Dein leben ist ein haufen scherben

Ref.:
Am anfang die lüge am
Ende der fall
Arschlöcher wie dich gibt
Es überall

Hast dich immer selbst betrogen
Damit das lügengerüst hält
Es fragt sich nur wie lange noch
Bis es mal zusammenfällt

Dann ist dir nichts geblieben
Da stehst du nun allein
Ich würde es nicht packen
So ein schwein wie du zu sein

Ref.:
Am anfang die lüge am
Ende der fall
Arschlöcher wie dich gibt
Es überall

Hast du wirklich mal geglaubt
Dass ich dich nicht durchschau
Irgendwann gibt es die rechnung
Du kleine feige sau

Und deine lebenslüge

Muss die szene noch verstehen

Wenn nicht ist mir das auch egal

Dann wird sie mit dir untergehen