Wolfgang Petry

Leg dein Gesicht an mein Gesicht

Imprimir canciónEnviar corrección de la canciónEnviar canción nuevafacebooktwitterwhatsapp


Du wolltest deine Freiheit haben,
Nun stehst du vor der Tür.
Zerzauster Vogel nach dem Sturm,
Die Flügel auf halb vier.
Ich weiß, dass du nicht bleiben willst,
Die Unraß steckt in dir.

Doch jetzt is mir das Scheißegal,
Denn du bist jetzt bei mir.

Leg dein Gesicht an mein Gesicht
Leg deine Hand in meine Hand
Leg deinen Mund auf meinen Mund
Drück deine Seele an mein Herz
Es Liebt dich ohne Sinn und Grund
Leg deinen Mund auf meinen Mund

Komm zieh die nassen Sachen aus,
Du hast dich nie geschämt.
Ich deck dich mit Liebe zu,
bis wir die Sterne sehn'.
Ich will nicht wissen wo du warst,
wohin wir morgen gehn'.

Für mich zählt nur der Augenblick,
Und das wir uns verstehn'.

Leg dein Gesicht an mein Gesicht
Leg deine Hand in meine Hand
Leg deinen Mund auf meinen Mund
Drück deine Seele an mein Herz
Es Liebt dich ohne Sinn und Grund
Leg deinen Mund auf meinen Mund

Leg dein Gesicht an mein Gesicht
Leg deine Hand in meine Hand
Leg deinen Mund auf meinen Mund
Drück deine Seele an mein Herz
Es Liebt dich ohne Sinn und Grund
Leg deinen Mund auf meinen Mund


Autor(es): Armin Pertl / Erich Virch

Canciones más vistas de