Andrea Berg

Es war nur eine Nacht

Print songSend correction to the songSend new songfacebooktwitterwhatsapp


Ich tanzte sehr eng mit ihm,
Ließ mich ganz sanft berühren.
Ich konnte mich nicht wehren,
Auf meinen kopf nicht hören.

Es war nur eine nacht und mehr nicht.
Doch jetzt lieg ich hier wach im sonnenlicht.
Er hat mich verzaubert ein paar stunden lang
Und ich hab schon jetzt sehnsucht.

Ich kam erst um fünf nach haus,
Die sonne ging schon auf.
Es war ein traum mit ihm,
Wo führt das bloß noch hin?

Es war nur eine nacht und mehr nicht.
Doch jetzt lieg ich hier wach im sonnenlicht.
Er hat mich verzaubert ein paar stunden lang
Und ich hab schon jetzt sehnsucht.

Es hat mich total erwischt,
Ich glaub es einfach nicht.

Es war nur eine nacht und mehr nicht.
Doch jetzt lieg ich hier wach im sonnenlicht.
Er hat mich verzaubert ein paar stunden lang
Und ich hab schon jetzt sehnsucht.

Es war nur eine nacht und mehr nicht.
Doch jetzt lieg ich hier wach im sonnenlicht.
Er hat mich verzaubert ein paar stunden lang
Und ich hab schon jetzt sehnsucht,
Und ich hab schon jetzt sehnsucht

The most viewed

Andrea Berg songs in July