Letras de canciones
Vota: +0


Idiomas
   

Traducción automática
     
NOTA IMPORTANTE El uso de traducciones automáticas suele dar resultados inesperados.
 
Comentarios

Deutsche Nachdichtung: Karin von Schweder-Schreiner

Aparece en la discografía de

Mein Kleiner


Als mein Sprößling geboren wurde,
guter Mann
Kam er nicht gerade gelegen
Schon von Geburt an sah er hungrig aus
Und ich hatte nicht mal einen Namen
für ihn
Wie ich durchgehalten habe, kann ich
nicht sagen
Hab durchgehalten, weil er durch-
gehalten hat
Und als kleiner Kerl sagte er eines
Tages
Er würde es weit bringen
Sehen Sie
Sehen Sie
Sehen Sie, ach, mein Kleiner, sehen Sie
Sehen Sie, das ist mein Kleiner
Und er kommt
Er kommt verschwitzt und gehetzt vom
Malochen
Bringt immer ein Geschenk mit, das
mich beschämt
So viele Goldketten, guter Mann
Wer soll sich die alle umhängen
Eine Handtasche, schon mit allem drin
Schlüssel, Scheckheft, Rosenkranz und
Brevier
Ein Taschentuch und einen Haufen
Papier
Damit ich mich endlich ausweisen kann,
sieh mal an
Sehen Sie, ach, mein Kleiner, sehen Sie
Sehen Sie, das ist mein Kleiner
Und er kommt
Er kommt den Favela-Hügel vollbeladen
herauf
Armband, Zement, Uhren, Reifen,
Kassettenrekorder
Ich bete, bis er oben angelangt ist
Schrecklich, wie viele Überfälle es gibt
Ich tröste ihn, er tröstet mich
Nehm ihn auf den Schoß, damit er mich
in den Schlaf singt
Plötzlich wache ich auf, sehe mich um
Der verflixte Kerl ist schon zur Arbeit,
sehen Sie da
Sehen Sie, ach, mein Kleiner, sehen Sie
Sehen Sie, das ist mein Kleiner
Und er kommt
Er kommt gedruckt, Schlagzeile, Foto
Balken über den Augen, Bildunterschrift,
Initialen
Ich verstehe diese Leute nicht, guter
Mann
Die machen viel zu viel Tamtam
Der Kleine im Gebüsch, ich glaube,
er lacht
Ich finde ihn hübsch, wie er da in den
Himmel guckt
Von Anfang an, hab ich's nicht gesagt,
guter Mann
Hat er gesagt, er würde es weit bringen
Sehen Sie, sehen Sie
Sehen Sie, ach mein Kleiner, sehen Sie
Sehen Sie, das ist mein Kleiner

(1981)

 










 
PUBLICIDAD
PUBLICIDAD

 

LO + EN CANCIONEROS.COM

 

HOY DESTACAMOS
IX Festival de Canción De Autor «Otoño en Navarrés»

por María Gracia Correa el 25/11/2019

Otoño tras otoño, Navarrés hace un paréntesis en su vida cotidiana para recordar a Joan Baptista Humet. Desde que falleció el cantautor, hace once años, cada final del mes de noviembre el pueblo en el que nació se colma de canciones y música en su memoria. Su recuerdo perdura por encima del tiempo, sus canciones permanecen en el alma de su gente. Vuelve el otoño a Navarrés de nuevo, con un festival que contará con las actuaciones de Sara Reus, Laura Granados, Fede Comín y Gabriela Castillo, y que finalizará con un tributo en el que una veintena de artistas pondrá voz a sus canciones.

HOY EN PORTADA
Novedad discográfica

por Frank Carlos Nájera el 04/12/2019

El trovador cubano Carlos Varela acaba de lanzar El grito mudo, su primer disco en solitario en 10 años tras No es el fin (Grafitti Music Records 2009), un disco que se acerca a veces estilísticamente a Como los peces, y esencialmente a Monedas al aire, pero que encuentra su propio rumbo.

 



© 2019 CANCIONEROS.COM, CANDIAUTOR 2010 SL

Notas legales

Qué es cancioneros
Aviso legal
• Política de privacidad

Servicios

Contacto
Cómo colaborar
Criterios
Estadísticas
Publicidad

Síguenos

   

cancioneros.com/letras
Acceso profesional